German Arabic English French Russian Spanish Turkish

zur Startseite (Home)   Veranstaltungskalender   Kontakt   Impressum   Login für Mitglieder       isaac e.V. bei Facebook   RSS-feed

Als iCal-Datei herunterladen

"UK Praktiker- geht nicht gibt´s nicht."

Regio-Fachtag

Samstag, 22. September 2018 09:30 - Samstag, 22. September 2018 16:30


Wir laden Sie ganz herzlich ein zum UK-Fachtag am 22. September 2018.

Unter dem Motto „UK-Praktiker - geht nicht gibt’s nicht!“ stellen UK-Praktiker aus Baden-Württemberg und darüber hinaus Ideen und Konzepte aus ihrem UK-Alltag vor.

Sie können aus 33 Angeboten drei Workshops auswählen.
In den Pausen laden darüber hinaus zahlreiche Stände zum Stöbern ein.

Für Kaffee, Tee, kalte Getränke und kleine Pausensnacks ist gesorgt. Wir haben uns entschlossen kein warmes Mittagessen anzubieten, da sonst lange Warteschlangen an der Essensausgabe sehr viel Zeit in Anspruch nehmen würden. Bitte bringen Sie sich doch ein Vesper mit.

Die ausführlichen Workshopbeschreibungen finden Sie im Programmheft (siehe unten).

Tagesablauf

 ab 9.30 Uhr  ankommen, einchecken, Kaffee trinken, plaudern
10.00 Uhr Eröffnung
10.30 Uhr Workshop - Runde 1
12.00 Uhr Pause
13.00 Uhr Workshop - Runde 2
14.30 Uhr Pause
15.00 Uhr Workshop - Runde 3
16.45 Uhr
bis
17.30 Uhr
Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V.
Mitgliedervesammlung
der Regio Baden-Württemberg mit Wahlen


Workshop - Runde 1 (10.30 bis 12.00 Uhr)

WS 1.1 Elvira Götze / Sandra Trinks
Speilend leicht Gebärden lernen (SdmHa)
WS 1.2 Jürgen Michalek
UK-Tasterbuchsen rüsten wir selbst nach!
WS 1.3 Michaela Köbele
UK in der Förderstätte
WS 1.4 Rahel Nasarek/ Maria Martin
Talkerkreise an einem SBBZ
WS 1.5 Heiner Kressmann
Symbolische Kommunikation mit Menschen mit Seheinschränkung/Blindheit
WS 1.6 Adelheid Horneber
Schau mal: mein Buch!!
WS 1.7 Susann Buchhorn/ Karin Radetzky
Ansteuerungshilfen für PC und iPad
WS 1.8 Tracy Dorn/Anja Göttsche
UK auch nach der Schule – UK-Projekt der HWK
WS 1.9 Irene Leber
„Die Täterei“ oder was hat UK mit Symbolspiel zu tun?
WS 1.10 Monika Waigand
Modelling in der UK


Workshop - Runde 2 (13.00 bis 14.30 Uhr)

WS 2.1 Jürgen Michalek
UK-Tasterbuchsen rüsten wir selbst nach!
WS 2.2 Heike Rothenbacher
Von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt
WS 2.3 Igor Krstoski / Sven Reinhard
Das iPad – die eierlegende Wollmilchsau in der UK?
WS 2.4 Laura Blaschke / Markus Knab
Da guckst du! Ich spiele mit der Augensteuerung.
WS 2.5 Csilla Becker
Ein Koffer voller Ideen für den Einsatz von komplexen Kommunikationshilfen
WS 2.6 Nina Fröhlich
Materialien erstellen mit METACOM
WS 2.7 Katrin Frank / Damaris Redlinger
Konzeption, Beratung und Institutionalisierung von UK am SBBZ
WS 2.8 Tracy Dorn / Dominik Engelhard / Jana Gräfe
Netzwerk „UK ist erwachsen“
WS 2.9 Christine Becker / Gabi Herberich
Eine Klasse voller Talker
WS 2.10 Adelheid Horneber
Schau mal: mein Buch!!
WS 2.11 Anja Göttsche
Rezept, Sachleistung, Budget, … - Aspekte zur Finanzierung eines Leistungsangebots „UK“
WS 2.12 Monika Waigand
Flip – Flexible Interaktive Partnerstrategien in der UK


Workshop - Runde 3 (15.00 bis 16.30 Uhr)

WS 3.1 Nina Fröhlich
Herausforderndes Verhalten vermeiden
WS 3.2 Jürgen Michalek
UK-Tasterbuchsen rüsten wir selbst nach!
WS 3.3 Katrin Frank / Damaris Redlinger
Konzeption, Beratung und Institutionalisierung von UK am SBBZ
WS 3.4 Heike Rothenbacher
„Ned gschimpft isch globt gnua“
WS 3.5 Heiner Kressmann
Symbolische Kommunikation mit Menschen mit Seheinschränkung/Blindheit
WS 3.6 Elke Schätzle
Demenz – die Krankheit des Vergessens
WS 3.7 Igor Krstoski / Sven Reinhard
Das iPad und Accessibility
WS 3.8 Andrea Karus
„Früh übt sich, was ein Meister werden will“
WS 3.9 Markus Knab
Die iPad-Band
WS 3.10 Anja Göttsche / Miriam Rüll
Kommunikationsförderung mit PECS
WS 3.11 Karin Radetzky / Susann Buchhorn
UK-Förderung in Stufen

Programmheft


Veranstalter   Regio BaWü 
Veranstaltungs-Nr.  
Veranstaltungsort   KBZO- Geschwister-Scholl-Schule
Geschwister-Scholl-Str. 2-4
88250 Weingarten
Deutschland
Leitung / Referent / Co-Referent   Katrin Frank, Nina Fröhlich
Zielgruppe   Einsteiger, Fortgeschrittene, Interessierte, UK-Nutzer, Familien und Angehörige, Sonstige
Fortbildungspunkte   6
Teilnahmegebühren   120 € / ermäßigt 90 €
Verpflegung/Unterkunft   Für Getränke und Snacks wird gesorgt
Teilnehmerzahl   mindestens 150 / maximal 200
Online-Anmeldung   00

Registrierungszeitraum abgelaufen

Es gelten die allgemeinen Stornobedingungen von Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V.

Bei Fragen zu ihrer Anmeldung oder zur Rechnung wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle: geschaeftsstelle@gesellschaft-uk.de