German Arabic English French Russian Spanish Turkish

zur Startseite (Home)   Veranstaltungskalender   Kontakt   Impressum   Login für Mitglieder       isaac e.V. bei Facebook   RSS-feed

Als iCal-Datei herunterladen

Diagnostik in der Unterstützten Kommunikation

Aufbaukurs mit Zertifikat von anderen Trägern

Freitag, 20. April 2018 10:00 - Samstag, 21. April 2018 17:00

In diesem Seminar werden ausgehend von der Kommunikationsentwicklung und den Grundsätzen der Diagnostik in der Unterstützten Kommunikation unterschiedliche Methoden behandelt. Verschiedene Beobachtungsverfahren und Fragebogen werden untersucht und anhand von Videoanalysen erprobt. Es können eigene Videobeispiele eingebracht und gemeinsam analysiert werden.

Ihr Nutzen

  • Überblick über diagnostische Verfahren in der Unterstützten Kommunikation erhalten
  • Kommunikationsentwicklung anhand einzelner Fähigkeiten, Situationen und Filme analysieren
  • Kommunikationsmöglichkeiten einschätzen
  • Konkrete Planung von Interventionen durchführen

Methoden

Vortrag, Übungen, Gruppenarbeit, Filmanalysen

Zielgruppen
Pädagogische, therapeutische, pflegende Mitarbeiter/innen aus Einrichtungen der Behindertenhilfe, Angehörige von nicht/wenig sprechenden Menschen, Lehrer/innen

Leitung

Irene Leber, Sonderschullehrerin,Referentin der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V
Christiane Schmülling, Dipl.-Heilpädagogin, Krankenschwester, Referentin der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V.

Lehrgangsgebühren € 320,00
Tagesverpflegung ohne Übernachtung € 53,00
Vollverpflegung bei Übernachtung € 71,00
Einzelzimmer € 55,00
Doppelzimmer € 47,00

Weitere Hinweise

  • Teilnahmevoraussetzung: Nachweis des Einführungskurses nach Standard der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V. oder vergleichbare Qualifikation
  • Erwerb des Zertifikats - Aufbaukurs nach Standard der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V.
  • Baustein der Lehrgangsreihe "Unterstützte Kommunikation"  177003 und 187003
  • Baustein für ein Zertifikat - 186011

Dieser Kurs kann als Teil der Fortbildungsreihe zur UK- Fachkraft nach Standard der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V. besucht werden.
Weitere Informationen dazu finden Sie im Fort- und Weiterbildungskonzept.

Veranstalter   Lebenshilfe - Landesverbände Baden-Württemberg, Bayern und Rheinland-Pfalz  
Veranstaltungsort   Lebenshilfe-Landesverband Bayern e.V. - Fortbildungsinstitut
Kitzinger Straße 6
91056 Erlangen

Webseite  
Leitung / Referent / Co-Referent   Irene Leber und Christiane Schmülling
Zielgruppe   Inhaber eines Einführungszertifikates
Fortbildungspunkte   Bitte beim Veranstalter erfragen.
Teilnahmegebühren   320,00 € / ermäßigt 320,00 €
Verpflegung/Unterkunft   siehe Text oben
Anmeldung/ Fragen zur Teilnahme   Kurs Nr. 184091 - Richten Sie Ihre Anfragen und Anmeldung bitte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
In der Broschüre (PDF-Datei) zur Fortbildungsreihe 187003 finden Sie auf der letzten Seite ein Anmeldeformular.
Regelungen zur Stornierung   Bitte beim Veranstalter erfragen.
Weitere Informationen/ Downloads   lhlvbayern_fbi_187003_UK-2.pdf