German Arabic English French Russian Spanish Turkish

zur Startseite (Home)   Veranstaltungskalender   Kontakt   Impressum   Login für Mitglieder       isaac e.V. bei Facebook   RSS-feed

Als iCal-Datei herunterladen

GfUK e.V.- UK- Fachberater Schwerpunkt Nachschulische Lebenswelten

Weiterbildungen von GfUK e.V.

Mittwoch, 26. April 2017 - Freitag, 28. April 2017


Die besondere Herausforderung der Arbeit in Tagesförderung, Werkstatt und Wohnbereich steht im Vordergrund dieser Zusatzqualifikation. Sie soll dazu befähigen, Unterstützte Kommunikation in der eigenen Einrichtung zu implementieren, zu beraten und zu schulen. Durch die praxisnahen Standorte der Fortbildung kann besonders auf die praktische Umsetzung und Problematik von UK im nachschulischen Lebensbereich eingegangen werden.

Diese Weiterbildung richtet sich ausschließlich an Kolleginnen und Kollegen, die in nachschulischen Lebenswelten arbeiten.

Die gesamte Weiterbildung umfasst 6 Module und erstreckt sich über zwei Jahre bis zum November 2018. Die genauen Daten und weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Ausschreibung.

Modul 1
Grundlagen der Unterstützten Kommunikation in nachschulischen Lebenswelten
26. – 28. April 2017
Stiftung Haus Hall, Gescher
Referentinnen: Kerstin Rüster, Dagmar Tegeler, Andrea Tenostendarp

Modul 2
Diagnostik in der Unterstützten Kommunikation

04. – 06. September 2017
GPS, Wilhelmshaven
Referentinnen: Susanne Mischo, Jutta Benetz, Gabriela Schlünz

Modul 3
Unterstützte Kommunikation bei komplex beeinträchtigten Menschen/ Gebärden
09. – 11. November 2017
Rotenburger Werke. Rotenburg (Wümme)
Referentinnen: Tina Böcker, Dagmar Tegeler

Modul 4
Elektronische Kommunikationshilfen: Möglichkeiten und Einsatz im Alltag

22. – 23. Februar 2018
Evangelische Stiftung Neuerkerode, Sickte
Referentinnen: Kerstin Rüster, Silke Braun, Mitarbeiter von Hilfsmittelanbietern

Modul 5
Beratung und Implementierung von Unterstützter Kommunikation in der Einrichtung

14. – 16. Juni 2018
Stiftung Alsterdorf, Hamburg
Referentinnen: Gesines Drewes, Silke Braun

Modul 6
Implementierung, Präsentationen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer
14. – 16. November 2018
Stiftung Haus Hall, Gescher
Referentinnen: Kerstin Rüster und andere

Flyer zur Weiterbildung

Veranstalter   GfUK e.V. 
Veranstaltungs-Nr.   UK-FB-2017
Veranstaltungsort   Wechselnde UK-Modeleinrichtungen in Norddeutschland, Auftagveranstaltung in der Stiftung Haus Hall
Tungerloh-Capellen 4
48712 Gescher
Deutschland
Leitung / Referent / Co-Referent   Kerstin Rüster u.a.
Zielgruppe   Fortgeschrittene, Inhaber eines Einführungszertifikates
Fortbildungspunkte   120
Teilnahmegebühren   2100,- € / ermäßigt 1900,- €
Verpflegung/Unterkunft   Selbstorganisation
Teilnehmerzahl   mindestens 15 / maximal 18
Online-Anmeldung   00

Registrierungszeitraum abgelaufen

Es gelten die allgemeinen Stornobedingungen von isaac - Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V.

Bei Fragen zu ihrer Anmeldung oder zur Rechnung wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle: geschaeftsstelle@gesellschaft-uk.de