German Arabic English French Russian Spanish Turkish

zur Startseite (Home)   Veranstaltungskalender   Kontakt   Impressum   Login für Mitglieder       isaac e.V. bei Facebook   RSS-feed

UK-Kongress 2017 - Call for Content

UK-Kongress 2017 - AnkündigungUK spricht viele Sprachen

UK kann und muss viele Sprachen sprechen:
Sprache für Kinder, Sprache für Erwachsene, Sprache für Frühförderung, Schule, Arbeit und Wohnen …
Sprache für Forschung, Wissenschaft, Therapie, Unterricht und Familiengespräche …
Sprache mit Mimik, Gestik, Lauten, Berührungen …
Sprache mit Gebärden und Symbolen und technischen Hilfen …
… manchmal spricht UK auch Fremdsprachen.

Diese vielen Sprachen sollen auf dem UK- Kongress 2017 ein Forum erhalten, um gehört zu werden.
So vielfältig und bunt die Formen und Einsatzmöglichkeiten der UK-Sprachen sind, so kreativ und vielschichtig sind auch Beiträge zu diesem Thema gewünscht.

Neben Fachvorträgen, die die Sprache der Forschung und Wissenschaft sprechen, wird es Workshops und Best-Practice-Formate geben, die einen Einblick in die praktische Umsetzung von UK geben. Im Format ZDg kann im gemeinsamen Austausch über ein Thema diskutiert werden. Abgerundet wird der Kongress durch das PIT, in dem innovative und neue Ideen aus der UK vorgestellt werden.

Fachvortrag
(FV)
Vermittlung von UK-Inhalten, 90 Min.,
Keine TN-Begrenzung
Workshop
(WS)
Vermittlung von UK-Inhalten, mit verbindlichem Praxisanteil, 90 Min.,
Max. 35 TN
Zur Diskussion gestellt
(ZDg)
20 Min. Impulsvortrag, 40 Min. Diskussion.
In diesem Format ist es möglich, Themen einzubringen, die mit den Teilnehmern diskutiert werden sollen.
Es geht hierbei nicht in erster Linie um die Vermittlung von Inhalten, sondern um den Austausch von Erfahrungen und Meinungen zu einem Diskussionsthema.
Max. 35 TN
Podium Innovation
& Technik
(PIT)
Innovative Lösungen aus der UK werden vorgestellt, z.B. von Hilfsmittelfirmen, WfbMs, Universitäten etc., 30 Min.
Mit diesem Format wird ein Raum geschaffen, in dem die Aufmerksamkeit auf neue Entwicklungen im Bereich UK gelenkt wird.
Hier können innovative Technologien, Methoden
oder Erkenntnisse in einer Kurzpräsentation einem breiten Publikum vorgestellt werden.
Keine TN-Begrenzung
Best Practices
(BP)
Präsentation von UK-Projekten, Praxis-Ideen etc. in Vortrags- oder Workshop-Form, 60min.
Keine TN-Begrenzung

 

Hier können Sie ihren Beitrag anmelden:
https://uk2017.abstract-management.de


Wietere Informationen zum Kongress Finden Sie unter:
http://www.uk-kongress.de